Vom Herzen durch die Hände

Körper- und Faszienberührungen sind nicht nur eine Frage der Technik. Deswegen sprechen wir in unseren Rebalancing Ausbildungen von Berührungs-Dialogen. Wir geben und empfangen Botschaften – als Begleiter und als Empfangende. Jeder Körper, also jeder Mensch ist e i n z i g a r t i g. So auch sein Gewebe.

Verschiedene Atem- und Herzmeditationen unterstützen mich darin, eine direkte Verbindung mit dem eigenen Herzen aufzunehmen. Von diesem Platz sich ausdehnend, spüren und berühren wir die Einzigartigkeit eines jeden Menschen und seiner Bedürfnisse.

IMG_0872

There is no body like your body

So entsteht eine Präsenz und eine Empathiefähigkeit, die nicht beurteilen oder verändern will, sondern mitfühlend wahrnimmt und akzeptiert.

Rebalancing, ausgeführt mit dieser Haltung, leitet einen Heilprozess in Bewegung.

Jeder freiwillige Austausch von Berührung sensibilisiert uns mehr für Liebenswürdigkeit, Geduld, Freude, Güte und Vertrauen.